Sido Sidoin Graz, Innsbruck, Timmendorfer Strand, Wien Tickets Tickets
Die Amigos Die Amigosin Salzburg, Wien, Wiener Neustadt Tickets Tickets
all you need is love! Das Beatles-Musical all you need is love! Das Beatles-Musicalin Altötting, Basel, Berlin, Bern, Bregenz, ... Tickets Tickets
Helene Fischer Helene Fischerin Berlin, Bremen, Dortmund, Frankfurt, Hamburg, ... Tickets Tickets
 
Die Pest \ UA

Die Pest \ UA

Preise und Verfügbarkeit können gerne per "Tickets anfragen", per E-Mail oder telefonisch angefragt werden.
_________________________________________________________________________

Die Stadt Oran wird von rätselhaften Ereignissen heimgesucht. Die Ratten kommen aus den Kanälen, keiner will es wahrhaben, dass eine Katastrophe droht. Schon bald wütet die Pest in der Stadt. Oran wird hermetisch abgeriegelt. Der Roman "Die Pest" gehört zu den zentralen Werken des philosophischen Existentialismus. Bereits kurz nach der Veröffentlichung im Juni 1947 avancierte das Werk als großer Erfolg der französischen Literatur zu einem Schlüsselroman der europäischen Kultur und wurde weltberühmt. Albert Camus seziert hellsichtig das menschliche Handeln im Angesicht der Katastrophe.
Im Mittelpunkt steht die Figur des Dr. Rieux, der mit dem plötzlichen Ausbruch einer Pestseuche in der nordafrikanischen Stadt Oran konfrontiert ist. In der immer unübersichtlicheren Situation manifestieren sich menschliche Strategien für den Umgang mit der Seuche, die eine Parabel für die undurchschaubaren und grausamen Herausforderungen des Lebens ist.
Dr. Rieux bleibt standhaft in einer Haltung des Humanismus und der unbedingten Solidarität und vermag es, ungeachtet der Absurdität und Ungerechtigkeit, seiner Welt ein ständiges "trotzdem" entgegenzusetzen. Dies markiert innerhalb des Existentialismus einen Wendepunkt, denn neben das Element der Einsicht in die allgemeine Sinnlosigkeit der Welt rückt die Forderung, dieser Situation mit einer ständigen Revolte der Menschlichkeit zu begegnen.
Schon im Aufbau seines Romans hat sich Albert Camus stark am Schema des klassischen Dramas orientiert, deswegen liegt der Gedanke nahe, ein dramatisches Szenario zu entwickeln. Neben der Hauptfigur des Arztes fächert Camus ein buntes Personenpanoptikum auf, das eine vielfältige gesellschaftliche Spiegelung ergibt. Die Spielfassung von Carl Philip von Maldeghem für das Salzburger Landestheater verdichtet den Roman in der Perspektive des Chronisten Dr. Rieux.

Mometan sind keine Tickets für die Veranstaltung Die Pest \ UA verfügbar.