Helene Fischer Helene Fischerin Berlin, Bremen, Dortmund, Frankfurt, Hamburg, ... Tickets Tickets
Sarah Connor Sarah Connorin Abenberg, Berlin, Bochum, Bonn, Braunschweig, ... Tickets Tickets
The Chippendales The Chippendalesin Alsfeld, Aschaffenburg, Aurich, Berlin, Bremen, ... Tickets Tickets
Korn Kornin Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, ... Tickets Tickets
Bülent Ceylan - KRONK Bülent Ceylan - KRONKin Aschaffenburg, Augsburg, Bamberg, Berlin, Bochum, ... Tickets Tickets
 
Ariana Grande

Ariana Grande

Innerhalb knapp eines Jahres erreichte Ariana Grande gleich zweimal die Spitzenposition in den Billboard Top 200 Charts - zunächst mit ihrem Debütalbum "Yours Truly", gefolgt von "My Everything".

"Yours Truly" brachte den bahnbrechenden, dreifach-platin ausgezeichneten Smash-Hit "The Way" feat. Mac Miller hervor, der in der Top 10 der Billboard Hot 100 landete und die Nr. 1 in den iTunes Charts erreichte. Das Platin-Album "My Everything" konnte eine Grammy-Nominierung verbuchen und enthielt den Single-Hit "Problem", der Platin-Status in Italien, Holland, Norwegen Schweden und England erreichte.

Ariana verkaufte mit der Single als jüngste Frau überhaupt mehr als 400.000 Einheiten in der ersten Woche. Der Song debütierte in 85 Ländern auf der Spitzenposition in den Charts und führte die iTunes Charts vier Wochen lang an.

Ariana war die erste Künstlerin seit Michael Jackson, die gleichzeitig drei Songs - "Problem", "Break Free" feat. Zedd sowie "Bang Bang" mit Nicki Minaj und Jessie J - in der Top 6 der digitalen Song Charts verzeichnen konnte. "Bang Bang" erreichte in vielen Ländern Multi-Platin und wurde als "bestes Pop-Duo/Group Performance" für den Grammy nominiert. 2014 landete sie als einzige Künstlerin vier Singles in den Billboard Top 10 sowie 14 Top-10-Hits in Großbritannien, Frankreich, Dänemark, Italien, Norwegen, Deutschland und Schweden.

Zeige ab Monat:
Juni 2017
Ariana Grande Samstag, 03.06.2017
Festhalle, Frankfurt, Deutschland